Investieren in Digitale Infrastruktur und Konnektivität

Mit dem Investmentthema digitale Infrastruktur und Konnektivität können Anleger in Unternehmern investieren, die in jenem wachsenden Bereich aktiv sind. Auf dieser Themenseite finden Sie nützliche Informationen wie die verfügbaren ETFs, die Top-10-Bestandteile der ETFs und einen Indexvergleich zum MSCI World Index. Aktuelle News zur digitalen Infrastruktur und Konnektivität runden das Angebot ab.

Hintergrundinformationen zum Investmentthema: Digitale Infrastruktur und Konnektivität

Beschreibung

Die Digitalisierung ist in aller Munde. In vielen Lebensbereichen ist mit einer zunehmenden Bedeutung des Themas zu rechnen. Laut Prognosen wird der weltweite Internetverkehr in den kommenden Jahren weiter stark zunehmen, da sowohl die Anzahl der Nutzer, die Anzahl der Geräte pro Benutzer als auch die Datenmenge pro Gerät steigen. Dieser Trend wird untermauert durch strukturelle Veränderungen unserer wirtschaftlichen, kulturellen und sozialen Bedürfnisse im Zuge der voranschreitenden Digitalisierung unseres Alltags- und Berufslebens. Bei Investments in die digitale Infrastruktur und Konnektivität geht es um Unternehmen, die den reibungslosen Datenverkehr zwischen Endnutzern, Anwendungen und Rechenzentren ermöglichen. Dabei dreht es sich im Wesentlichen um folgende Themenfelder: Rechenzentren, digitale Konnektivität, Datennetze, digitale Übertragung, digitale Verarbeitung, digitale Dienstleistungen und geistiges Eigentum.

Digitale Infrastruktur und Konnektivität

Chartvergleich, Kennzahlen und Anlagestrategie

Digitale Infrastruktur und Konnektivität: Chartvergleich der wichtigsten ETFs

Der Broker mit Flatrate: Pro Monat zahlen, nicht pro Trade.
Jetzt starten

Digitale Infrastruktur und Konnektivität: Kennzahlen, Wertentwicklung, Analyse wichtiger ETFs

Name
Anbieter
TER
Währung
Aus­schüttung
Replikation
Volumen (Mio. €)
Kurs
YTD in %
Investieren nach Gerd Kommers bewährtem Weltportfolio-Konzept.
Jetzt Kunde werden

Digitale Infrastruktur und Konnektivität: Bestandteile und Länderallokation

Beschreibung Digital Infrastructure and Connectivity UCITS ETF

Mit dem Digital Infrastructure and Connectivity UCITS ETF - Acc können Anleger in 80 Aktien weltweit investieren, die die steigende Nachfrage nach Konnektivität und dem digitalen Datenaustausch der Gesellschaft und der Industrie 4.0 bedienen. Um in den zugrundeliegenden Index von Tematica aufgenommen zu werden, müssen Unternehmen mindestens 80 Prozent ihres Umsatzes mit der Bereitstellung, der Verarbeitung und dem Weitertransport von Daten zum Endkunden erwirtschaften. Hierzu zählen Datenzentren und Datennetzwerke im Allgemeinen sowie der Ausbau des 5G-Netzes und der Bereitstellung von Cloud-Applikationen im Besonderen.

ETF-Sparplan Vergleich

Der Digital Infrastructure and Connectivity UCITS ETF ist bei insgesamt 2 Online Broker(n) sparplanfähig. Bei 1 Anbieter(n) davon ist der ETF aktuell kostenfrei im Sparplan erhältlich. Die Mindestsparrate beträgt 25 €. Der ETF ist nicht VL-fähig.

Top 10 Holdings

Hier sehen Sie die 10 größten Positionen des Digital Infrastructure and Connectivity UCITS ETF.

NameBrancheLandGe­wicht
1Advanced Micro Devices Inc. A Advanced Micro Devices Inc.
Technologie Vereinigte Staaten (USA)
Technologie Vereinigte Staaten (USA) 5.37 %
2Square Inc. Class A S Square Inc. Class A
Technologie Vereinigte Staaten (USA)
Technologie Vereinigte Staaten (USA) 4.76 %
3Shopify Inc. Class A S Shopify Inc. Class A
Technologie Kanada
Technologie Kanada 4.73 %
4NVIDIA N NVIDIA
Technologie Vereinigte Staaten (USA)
Technologie Vereinigte Staaten (USA) 4.30 %
5QUALCOMM Incorporated Q QUALCOMM Incorporated
Technologie Vereinigte Staaten (USA)
Technologie Vereinigte Staaten (USA) 3.99 %
6Fujitsu Limited F Fujitsu Limited
Technologie Japan
Technologie Japan 3.84 %
7MediaTek Inc M MediaTek Inc
Technologie Taiwan
Technologie Taiwan 3.62 %
8Intel Corporation I Intel Corporation
Technologie Vereinigte Staaten (USA)
Technologie Vereinigte Staaten (USA) 3.62 %
9PayPal Holdings Inc P PayPal Holdings Inc
Finanzen Vereinigte Staaten (USA)
Finanzen Vereinigte Staaten (USA) 3.47 %
10Nokia Oyj ADR N Nokia Oyj ADR
Technologie Finnland
Technologie Finnland 2.52 %
Summe: 40.23 %

ETF-Sparplan Vergleich

Der Digital Infrastructure and Connectivity UCITS ETF ist bei insgesamt 2 Online Broker(n) sparplanfähig. Bei 1 Anbieter(n) davon ist der ETF aktuell kostenfrei im Sparplan erhältlich. Die Mindestsparrate beträgt 25 €. Der ETF ist nicht VL-fähig.

Regionen

Hier sehen Sie die Länder/Regionenaufteilung.

Vereinigte Staaten (USA)
73.21 %
Kanada
7.55 %
Asien (Schwellenländer)
4.04 %
Asien (Industrieländer)
3.93 %
Japan
3.84 %
Eurozone
3.26 %
Naher Osten
2.66 %
Lateinamerika
0.53 %
Europa (Schwellenländer)
0.48 %
Europa (ex Euro)
0.36 %

Digitale Infrastruktur und Konnektivität: News & Hintergrundinformationen

Ein Fintech-ETF investiert in junge, digitale Finanzunternehmen.
Wenn es Dinge gibt, die wir auch nach der Pandemie gerne kontaktlos machen, dann sind das Bankgeschäfte. Die Fintech-Branche boomt. Mit einem Fintech-ETF können Anleger daran partizipieren.
ETP-Awards 2020
Digitale Verleihung: Am 13. November vergab das Extra-Magazin in Kooperation mit der Börse Stuttgart erfolgreich die ETP-Awards 2020.
HANetf hat Europas ersten thematischen ETF auf den Markt gebracht, der sich auf digitale Infrastruktur und Konnektivität konzentriert.