Investieren in E-Sport

Mit dem Investmentthema Video Gaming and E-Sport können Anleger in Unternehmen investieren, die nennenswerte Umsätze mit Videospielen und E-Sport erzielen. Auf dieser Themenseite finden Sie nützliche Informationen wie die verfügbaren ETFs, die Top-10-Bestandteile der ETFs und einen Indexvergleich zum MSCI World Index. Aktuelle News zum Video Gaming and E-Sport runden das Angebot ab.

Hintergrundinformationen zum Investmentthema: E-Sport

Beschreibung

Als E-Sport versteht man Videospiel-Wettkämpfe die in organisierten Multiplayer-Events gespielt werden, wobei die entsprechenden Live-Veranstaltungen in der Regel auch online gestreamt werden. E-Sport ist der Sport der digitalen Generation und ist vom Nischendasein zu einem Massenphänomen geworden, das täglich von einem Millionenpublikum per Livestream oder in Eventhallen verfolgt wird.

Der Videospielmarkt befindet sich in einer Phase transformativen Wachstums und soll 2019 einen Umsatz von fast 150 Milliarden Dollar generieren, ein Plus von rund 10 Prozent gegenüber 2018. Einer der Wachstumstreiber für die Branche ist das Aufkommen von professionellem, kompetitiven Videospiel. In diesem Jahr könnten mit professionellen E-Sports-Events bis zu 454 Millionen Zuschauererreicht werden. E-Sports verzeichnet seit 2015 ein durchschnittliches Umsatzwachstum von fast 40 Prozent und profitiert dabei von einem jungen und zahlungskräftigen Publikum.

Chartvergleich, Kennzahlen und Anlagestrategie

E-Sport: Chartvergleich der wichtigsten ETFs

Der Broker mit Flatrate: Pro Monat zahlen, nicht pro Trade.
Jetzt starten

E-Sport: Kennzahlen, Wertentwicklung, Analyse wichtiger ETFs

Name
Anbieter
TER
Währung
Aus­schüttung
Replikation
Volumen (Mio. €)
Kurs
YTD in %
Investieren nach Gerd Kommers bewährtem Weltportfolio-Konzept.
Jetzt Kunde werden

E-Sport: Bestandteile und Länderallokation

Beschreibung VanEck Vectors Video Gaming and eSports UCITS ETF

Der VanEck Vectors Video Gaming and eSports UCITS ETF bildet die Wertentwicklung der globalen Videospiel- und eSports-Branche ab und inkludiert ausschließlich Unternehmen, die mehr als 50 Prozent ihres Umsatzes aus Videospielen und eSports erzielen.

ETF-Sparplan Vergleich

Der VanEck Vectors Video Gaming and eSports UCITS ETF ist bei insgesamt 11 Online Broker(n) sparplanfähig. Bei 6 Anbieter(n) davon ist der ETF aktuell kostenfrei im Sparplan erhältlich. Die Mindestsparrate beträgt 1 €. Der ETF ist nicht VL-fähig.

Top 10 Holdings

Hier sehen Sie die 10 größten Positionen des VanEck Vectors Video Gaming and eSports UCITS ETF.

NameBrancheLandGe­wicht
1Advanced Micro Devices Inc. A Advanced Micro Devices Inc.
Technologie Vereinigte Staaten (USA)
Technologie Vereinigte Staaten (USA) 10.93 %
2NVIDIA N NVIDIA
Technologie Vereinigte Staaten (USA)
Technologie Vereinigte Staaten (USA) 9.82 %
3Sea Ltd ADR S Sea Ltd ADR
Kommunikation Singapur
Kommunikation Singapur 7.62 %
4Tencent T Tencent
Kommunikation China
Kommunikation China 6.36 %
5Unity Software Inc Ordinary Shares U Unity Software Inc Ordinary Shares
Technologie Vereinigte Staaten (USA)
Technologie Vereinigte Staaten (USA) 5.23 %
6Nintendo Co. Ltd. N Nintendo Co. Ltd.
Kommunikation Japan
Kommunikation Japan 5.19 %
7Activision Blizzard Inc. A Activision Blizzard Inc.
Kommunikation Vereinigte Staaten (USA)
Kommunikation Vereinigte Staaten (USA) 4.88 %
8Electronic Arts Inc. E Electronic Arts Inc.
Kommunikation Vereinigte Staaten (USA)
Kommunikation Vereinigte Staaten (USA) 4.54 %
9NetEase Inc. Sponsored ADR N NetEase Inc. Sponsored ADR
Kommunikation China
Kommunikation China 4.43 %
10BANDAI NAMCO Holdings Inc. B BANDAI NAMCO Holdings Inc.
Zykl. Konsumgüter Japan
Zykl. Konsumgüter Japan 4.25 %
Summe: 63.25 %

ETF-Sparplan Vergleich

Der VanEck Vectors Video Gaming and eSports UCITS ETF ist bei insgesamt 11 Online Broker(n) sparplanfähig. Bei 6 Anbieter(n) davon ist der ETF aktuell kostenfrei im Sparplan erhältlich. Die Mindestsparrate beträgt 1 €. Der ETF ist nicht VL-fähig.

Regionen

Hier sehen Sie die Länder/Regionenaufteilung.

Vereinigte Staaten (USA)
46.53 %
Japan
17.51 %
Asien (Schwellenländer)
15.86 %
Asien (Industrieländer)
14.14 %
Europa (ex Euro)
2.97 %
Eurozone
1.64 %
Europa (Schwellenländer)
1.27 %

E-Sport: News & Hintergrundinformationen

Anleger verdienen am Spieltrieb von Millionen.
Der Trend zu Video-Gaming und E-Sports ist stark: Fast jeder Zweite in Deutschland spielt oder daddelt digital. Das Thema ist leicht investierbar!
ETF des Monats Juli 2021.
Die Börse Düsseldorf und extraETF vergeben einmal im Monat den Titel "ETF des Monats". Hier erfahren Sie, welcher Kult-ETF sich den prestigeträchtigen Titel für Juli 2021 ans Revers heften kann. Plus: alle Infos zu einer tollen Aktion der Börse Düsseldorf!
Videospiele-ETF knackt die eine Milliarde-Dollar-Marke.
Der Videospiele-ETF von Vaneck ist mit Sicherheit einer der großen Corona-Profiteure und durchbricht die Schallmauer von einer Milliarde US-Dollar.